zurück

Google Analytics ohne Plugin in WordPress integrieren

Hier der Code-Snippet, den man am besten oberhalb des </body>-Tags (schliessend!) einfügen kann, um Google Analytics „rechtskomform*“ in seine Webseite ohne zusätzliches Plugin einzubinden.

<script async src='https://www.google-analytics.com/analytics.js'></script>
<script>
window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date;
ga('create', 'UA-XXXXX-XXX', 'auto');
ga('set', 'anonymizeIp', true);
ga('send', 'pageview');
</script>

HINWEIS: Natürlich muss ‚UA-XXXXX-XXX‚ noch mit der richtigen ID versehen werden – und ganz wichtig: Bitte auch einen Rechtstext in das Impressum, wenn Sie Google Analytics auf Ihrem Internetauftritt verwenden!

* In Deutschland müssen die letzen drei Werte der IP-Adresse anonymisiert werden, das macht Google Analytics mit dieser Zeile ->

ga('set', 'anonymizeIp', true); 

Ich kann leider keine rechtliche Gewährleistung geben! ;-)